Creatin Vor Und Nachteile

Guten Tag! Creatin ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das in den letzten zehn Jahren zu einem der am häufigsten verwendeten Sportergänzungsmittel avanciert ist. Laut einer Untersuchung des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) enthielten rund 81 Prozent aller Sportnahrungsergänzungsmittel Creatin, was zeigt, wie populär es geworden ist.

Obwohl es viele Vorteile gibt, sollten Sie auch die möglichen Nachteile kennen. In diesem Artikel untersuchen wir die Vor- und Nachteile von Creatin und bewerten es als ein wirksames Sport- und Wellnesszusatzmittel.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, da wir einige interessante Details dieser Ergänzung gemeinsam entdecken. Schauen wir uns die Vor- und Nachteile von Creatin näher an.

Vorteile von Creatin

Verbesserte Kraft und Ausdauer

Creatin kann sowohl kurzfristig als auch langfristig zu Kraft und Ausdauerzunahmen führen. Es kann auch bei der physiologischen Anpassung von Sportlern und Athleten an hohe Belastungen helfen.

Es wird angenommen, dass Creatin die kurzfristige Fähigkeiten des Menschen verbessert, vor allem im Bezug auf anaeroben Ausdauer. Creatin ergänzende Personen haben Berichten zufolge eine schnellere Entwicklung ihrer Kraft und Ausdauer, so dass sie höhere Volumen und Intensität beim Training erreichen können.

Stärkung des Muskelwachstums

Creatin kann Muskelwachstum und Performance fördern, indem es die Regenerationszeit nach intensivem Training verkürzt.

Die zusätzliche Energie, die Creatin liefert, wirkt auch als ein Muskelwachstumsfaktor und hilft, mehr Muskelstrom aufzubauen. Darüber hinaus kann Creatin helfen, den Verlust von Wasser und Mineralien aus dem Körper zu verhindern, was ebenfalls zu einer Erhöhung des Muskelmasse führt.

Verringerungs des Risikos von Verletzungen

Ergänzungen mit Creatin können auch dazu beitragen, das Risiko von Verletzungen beim Training zu verringern, da dies den Muskeln mehr Energie gibt, um sich an anspruchsvollere Trainingsroutinen anzupassen. Es ist auch nützlich, um die Durchblutung zu verbessern, was dem Körper hilft, schnell Kontraktionen durchzuführen und die Muskelleistung somit zu verbessern.

Verhinderung von Schäden an den Fingern und Knöcheln

Creatin hilft auch dabei, Muskelschäden oder -verletzungen an den Fingern und Knöcheln zu verhindern, da es zur Attraktivität und Aktivierung von Muskelfasern beiträgt.

Es kann auch zur Stärkung der Nägel beitragen, indem es die Muskeln und Gelenke unterstützt.

Nachteile von Creatin

Unwohlsein

Bei manchen Personen, die Creatin ergänzen, kann ein Unwohlsein auftreten, das sich darin zeigt, dass die Person schnell müde wird und immer wieder schläfrig wird.

Dieser Zustand hält jedoch normalerweise nicht lange an und normalisiert sich nach ein paar Wochen oder Monaten.

Gewichtszunahme

Ein weiterer Nachteil von Creatin ist, dass es zu einer Gewichtszunahme führen kann, da es bei der Aufnahme von Wasser im Körper hilft. Um den Effekt auf ein Minimum zu reduzieren, müssen Sie Ihre Ernährung strikt einhalten und müssen vermeiden, zu viel Fett und Kohlenhydrate durch Fetten, Öl und frittierte Produkte zur gleichen Zeit zu sich zu nehmen.

Magenprobleme

Einige Personen berichten, dass sie Magenprobleme haben, die auf die Einnahme von Creatin zurückzuführen sind. Dieses Symptom kann gelindert werden, indem man die Einnahme von Creatin auf mehrere kleine Portionen am Tag aufteilt, anstatt es in einer einzigen Portion zu konsumieren.

Dehydrierung

Creatin hat die Tendenz, die Aufnahme von Wasser im Körper zu erhöhen und kann daher auch zu einer Verringerung der Wasserausscheidung führen. Daher kann die Einnahme von Creatin zu einem erhöhten Risiko von Dehydrierung führen. Es ist daher wichtig, dass Menschen, die Creatin nehmen, auch viel Wasser trinken, um dieses Risiko zu verringern.

Getränk-Crasher

Viele Personen nehmen Creatin in Flüssigkeiten und Getränken auf, aber es kann leicht dazu führen, dass es die Konsistenz des Getränks verdickt. Daher gibt es ein erhöhtes Risiko, dass der Person, die Creatin trinkt, das Gefäß oder Getränk vor sich herträgt.

Fazit

Creatin ist eine großartige Ergänzung, die zur Verbesserung der Kraft und Ausdauer beiträgt, aber es gibt Nachteile, die Menschen berücksichtigen sollten, die Creatin ergänzen. Zu diesen Nachteilen können gehören Unwohlsein, Gewichtszunahme, Magenprobleme, Dehydrierung und Getränk-Crasher. Wenn die Einnahme von Creatin ordnungsgemäß durchgeführt wird, besteht jedoch eine gute Chance, dass Personen die gewünschten Vorteile erzielen können.

Quellen

  • https://www. deutscher-fitness-sport. de/creatin/
  • https://www. doctordecides. com/vorteile-von-creatin/
  • https://www. gutefrage. net/frage/was-sind-die-vor-und-nachteile-von-creatin

Leave a Comment