Erdgas Auto Vor Und Nachteile

Der Einsatz von Erdgas als Kraftstoff ermöglicht uns nicht nur die Kosteneinsparung, sondern auch zu einem sauberen, energieeffizienten und umweltfreundlichen Fahren. Nach dem jüngsten Marktbericht der europäischen Union werden im Jahr 2021 rund 2,5 Millionen Fahrzeuge mit Erdgas als Kraftstoff betrieben, d. h.

eine Zunahme von 12,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Obwohl der Einsatz von Erdgas als Kraftstoff viele Vorteile bietet, sollte sich der Verbraucher der möglichen Nachteile dieses Kraftstoffs bewusst sein.

In diesem Artikel werden wir uns die Vor- und Nachteile dieses Kraftstoffs ansehen. Laut dem EU Market Report “Erdgas für Kraftfahrzeuge: Markt und Potenzial” beträgt die Anzahl der Erdgasfahrzeuge, die 2018 in der Europäischen Union registriert wurden, rund 2,2 Millionen (93,1 %).

Vorteile von Erdgasfahrzeugen

Niedrigere CO2-Emissionen als Benzin und Diesel

Erdgasautos sind im Vergleich zu Benzin- und Dieselautos wesentlich emissionsärmer. Laut einer Studie der Umweltorganisation Transport & Environment liegt der CO2-Ausstoß von Erdgasfahrzeugen um circa 25 Prozent unter dem von Benzin- und Dieselautos. Der Einsatz von Erdgas verbessert also das Klima und trägt somit dazu bei, schädliche Kohlendioxidemissionen in der Atmosphäre zu reduzieren.

Günstig im Preis

Da Erdgas wesentlich günstiger im Preis ist als Super Benzin oder Diesel, können Autofahrer eine Menge Geld sparen, wenn sie ein Erdgasauto nutzen. Stellt man eine Benzin- oder Dieselvariante eines Erdgasautos gegenüber, so ist der Treibstoffkostenvorteil immens.

Bei einem Jahrestankvolumen von 500 Litern sparen Autofahrer beispielsweise circa 400 Euro.

Verfügbarkeit von Tankstellen

Besonders in Deutschland gibt es viele Tankstellen, an denen Erdgas getankt werden kann.

Dieser Umstand erleichtert die Nutzung von Erdgas in Großstädten, da es so einfach ist, getanktes Erdgas aufzufüllen und zu benutzen.

Geräuscharmer Fahrbetrieb

Der Fahrbetrieb eines Erdgasautos ist wesentlich geräuschärmer als der von Benzin- und Dieselautos.

Laut einer Untersuchung der TU Chemnitz und der Uni Ulm erzeugt ein Erdgasauto deutlich weniger herstehenden Lärm als seine konventionellen Pendants aus Benzin oder Diesel.

Nachteile von Erdgasfahrzeugen

Hohe Anschaffungskosten

Erdgasautos sind deutlich teurer als ihre konventionellen Gegenstücke. Da steigende Preise am Fahrzeugmarkt zur Zeit ein Trend sind, müssen Kunden einen Premiumpreis zahlen, wenn sie ein neues Erdgasfahrzeug anschaffen möchten.

Der Kaufpreis eines Erdgasautos beträgt mindestens 2000 Euro, dazu kommen weitere

000 Euro für den Einbau und für den Anschluss an eine Fairgasbörse.

Geringe Reichweite

Im Gegensatz zu den Reichweiten von 500 bis 1000 Kilometern bei Benzin- und Dieselautos liegt die Reichweite eines Erdgasfahrzeugs bei lediglich 250 bis 400 Kilometern pro Tankfüllung. Dieser Umstand könnte für Autofahrer, die längere Strecken zurücklegen möchten, abschreckend wirken.

Geringe Motorenleistung

Bisher sind Erdgasmotoren gegenüber ihren Benzin- und Dieselpendants bei der Leistung immer noch im Nachteil. Erdgasautos erreichen bei gleicher Motorisierung eine geringere Leistung als Benzin- und Dieselautos.

Höherer Wartungsaufwand

Wegen der Dual-Fuel-Technik muss das Fahrzeug in einer Garage regelmäßig zur Wartung abgestellt werden, so dass es an eine Erdgasbörse angeschlossen werden kann. Dieser zusätzliche Aufwand kostet viel Zeit und Geld.

Fazit

Der Einsatz von Erdgasautos bietet eine Reihe von Vorteilen wie niedrigere CO2-Emissionen und günstigeren Treibstoffkosten. Allerdings tritt der Reichweitennachteil auf und der hohe Anschaffungspreis von Erdgasfahrzeugen kann ein Hindernis sein. Unter Berücksichtigung der Kosten- und Nutzeneffizienz und deren wirtschaftlicher Vorteile können Autofahrer aber den Einsatz eines Erdgasautos erwägen.

Citation Link

-https://www. rendite-spezialisten. at/erdgas-motor/-https://de. wikipedia. org/wiki/Erdgasautomobil-https://www. socialnet. de/rendite-spezialisten/erdgas-motor. html-https://www. ace-ev. de/erdgas-mobilitaet-klimaschutz/-https://auto. de/ratgeber/ergaenzungssysteme-fuer-erdgasfahrzeuge. 279140175html

Leave a Comment