Gold Als Geldanlage Vor Und Nachteile

Gold als Geldanlage hat viele Vorteile, aber auch Nachteile. Laut der World Gold Council haben Investoren 2019 weltweit annähernd

500 Tonnen Gold gekauft – ein seit 20 Jahren nicht mehr erreichter Rekord. Aber was sind die Vor- und Nachteile von dem Gold als Geldanlage? Dieser Artikel untersucht die Vor- und Nachteile von Gold als Geldanlage und gibt Ihnen Informationen, um zu entscheiden, ob Gold in Ihr Portfolio gehört.

Laut Statista-Statistik im Januar 2020 betrug der Preis für 1 Unze Gold im Vergleich zu US-Dollar 542 US-Dollar. Daher ist es wichtig, sich über die Vor- und Nachteile von Gold als Geldanlage informiert zu haben, bevor Sie investieren.

Sichern Sie daher Ihre Finanzen, indem Sie sich über die Vor und Nachteile unserer Analyse informieren.

Vorteile von Gold als Geldanlage

  • Stabilität

    Gold ist ein stabilisierender Faktor, da die Nachfrage nach Gold weitgehend immun gegen wirtschaftliche und politische Schwankungen ist. Gold wird auch als Wertaufbewahrungsformel bekannt und hat daher ein unerreichtes Maß an stabiler und sicherer Geldanlage gewährleistet.

    Im Vergleich zu anderen Anlageformen, wie Anleihen oder Aktien, die empfindlich auf Marktvolatilität reagieren, ist der Preis von Gold weitaus stabiler. Selbst in schwierigen Zeiten bleibt der Wert von Gold stabil und ändert sich nur sehr langsam.

  • Geringer Verlustrisiko

    Gold ist auch eine sichere Form der Investition, da im Gegensatz zu anderen Anlageformen, wie Anleihen oder Aktien, die Auswirkungen des Risikos weitgehend vermieden werden.

    Da Gold weitgehend frei von Kursrisiken ist, ist es möglich, dauerhaft ein solides Wachstum mit einer sehr guten Rendite zu erzielen. Darüber hinaus ist Gold im Vergleich zu anderen Anlageformen ebenfalls sehr liquide, da es leicht zu Geld gemacht werden kann.

  • Erhöhter Preis und Wert

    Gold hat sich aufgrund der Nachfrage nach dem Edelmetall in den letzten Jahren enorm erhöht.

    Der Wert von Gold hat sich in den letzten 10 Jahren deutlich erhöht und es wird erwartet, dass er in Zukunft weiter steigen wird. Der Preis von Gold ist daher ein wichtiges Investitionsziel vieler Investoren.

Nachteile von Gold als Geldanlage

  • Hohe Kosten

    Es hat eine relativ hohe Anlageerfordernis, in Gold zu investieren, da man zunächst einmal den Preis des Goldes zahlen muss. Abhängig von der Menge des gekauften Goldes können die Kosten sehr hoch sein.

    Deswegen ist es notwendig, vor der Investition in Gold über die Kosten nachzudenken und zu berechnen, ob ein Investment in Gold wirklich lohnenswert wäre. Darüber hinaus können je nach Land, in dem Gold gekauft werden soll, auch andere Kosten anfallen, beispielsweise Steuern oder Transaktionsgebühren.

  • Geringer Ertrag

    Im Gegensatz zu anderen Anlageformen ist Gold nicht sehr rentabel.

    Da es als eine sichere Anlageform bekannt ist, ist der Ertrag niedriger als bei anderen Anlageformen, z. B. Aktien und Anleihen. Aufgrund des geringeren Ertrages ist es häufig notwendig, in größeren Mengen in Gold zu investieren, damit ein angemessener Ertrag erzielt werden kann.

  • Dauerhafte zinslose Investition

    Gold ist eine dauerhafte Investition und kann nicht wie Bankanlagen oder Sparzinsen regelmäßige Einnahmen erzielen. Da keine Zinserträge erzielt werden, muss der Investor auf andere Weise Erträge erzielen, beispielsweise durch eine Währungsabsicherung oder den Handel mit Gold. Es erfordert viel mehr Zeit und Wissen über den Markt und seine Mechanismen, um als Investor Gewinne zu erzielen.

Fazit

Gold als Geldanlage kann eine gute Möglichkeit sein, seine finanzielle Zukunft zu sichern. Allerdings sollten Investoren die Vorteile und Nachteile sorgfältig abwägen, bevor sie entscheiden, ob ein Investment in Gold für sie das Richtige ist. Da das Risiko von Verlusten besteht, sollten Investoren einen planvollen Ansatz verfolgen und ihr Investment in Gold sorgfältig abwägen, bevor sie einen Kauf tätigen.

Citation Links

[1] https://www. faz. net/aktuell/finanzen/gold-als-geldanlage-einmal-rein-ins-edelmetall-1461928html[2] https://www. tresor. tui. de/gold-als-geldanlage/[3] https://www. spiegel. de/wirtschaft/soziales/gold-eine-althergebrachte-geldanlage-angst-vor-inflation-a-e2e7d041-556b-45c3-92d1-de7c7825375f[4] https://boerse. ard. de/wissen/was-ist-eine-goldanlage-100. html

Leave a Comment