Leasing Oder Finanzierung Vor- Und Nachteile

In Deutschland nehmen immer mehr Menschen die Leasing- oder Finanzierungsoptionen bei der Anschaffung eines Autos oder anderen Sachwerten in Anspruch. Laut dem Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen (BDL) stieg die Anzahl der Neuabschlüsse im letzten Jahr um mehr als 5% im Vergleich zum Vorjahr.

Unternehmen jeder Größe machen sich ebenfalls die Vorteile von Leasing oder Finanzierung zu Nutze, um ihre Kosten zu senken und Vermögenswerte zu erwerben. Hier bietet sich eine Gelegenheit, einen näheren Blick auf die Vorteile und Nachteile von Leasing und Finanzierung zu werfen, damit Unternehmer und Privatpersonen besser entscheiden können, welche Option die beste Entscheidung für sie ist.

Vorteile

  • Leasing

    Einer der größten Vorteile von Leasing ist die Liquidität. Da ein Leasingvertrag eine Abfolge von kleinen Zahlungen anstelle einer größeren Einmalzahlung verlangt, ist die Liquidität geschützt.

    Leasing ist ein wichtiges Instrument für Unternehmen, die ihren Cash-Flow aufrechterhalten müssen, aber neue Produkte und Dienstleistungen erwerben möchten. Dies ist gerade für Unternehmen, die nur geringe Eigenkapitalgrenzen haben, besonders nützlich. Ein weiterer wichtiger Vorteil von Leasing ist das Steuervergnügen.

    Da Sie die Raten als Werbungskosten angeben können, kann Ihnen das möglicherweise sogar eine Steuerersparnis einbringen. Als Steuerzahler sind Sie verpflichtet, Steuern zu zahlen, aber es ist äußerst sinnvoll, sie zu vermeiden, wo Sie können. Dieser Steuervorteil ist ein weiteres Plus für Unternehmen mit geringem Eigenkapital, da sie die Mittel, die ihren monatlichen Zahlungen entnommen wurden, sofort wieder einbeziehen können.

    Ein weiterer wesentlicher Vorteil von Leasing ist die Flexibilität. Abhängig von der Art des Leases können sich die Kosten jeden Monat ändern oder Sie haben die Möglichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt aus dem Leasing auszusteigen.

    Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, die Raten an die eigenen finanziellen Bedingungen anzupassen.

  • Finanzierung

    Einer der größten Vorteile der Finanzierung ist die Verfügbarkeit von Darlehen.

    Banken und andere Gläubiger sind bereit, Unternehmen langfristig Finanzhilfen in Form von Krediten oder Darlehen anzubieten. Daher ist es Unternehmern möglich, größere Investitionen zu tätigen, ohne große Mengen an Bargeld auf einmal ausgeben zu müssen. Der Zinsvorteil ist ein weiterer wichtiger Vorteil der Finanzierung.

    Banken und andere Finanzinstitute bieten einen Sonderzinssatz auf Ihre Kreditangebote an. Dieser niedrigere Zinssatz kann eine enorme Ersparnis bringen, besonders wenn der Kredit über mehrere Jahre läuft. Banken und andere Gläubiger bieten auch Sondertarife und Sonderkonditionen an. Auf diese Weise können Unternehmen eine weitere Ersparnis erzielen, wenn sie einen Kredit aufnehmen. Ein weiterer Vorteil der Finanzierung ist die Vermeidung der Kosten für mehrere Kleinkredite. Wenn Unternehmen viele kleine Investitionen tätigen müssen, kann die Ausgabe unzähliger Kleinkredite auf Dauer teurer werden als die eine einzelne Kreditlinie, die von einer Bank oder einem anderen Gläubiger bereitgestellt wird.

Nachteile

  • Leasing

    Ein Nachteil des Leasings ist, dass es eine sehr kurzfristige Art der Finanzierung ist. Da Leasingverträge üblicherweise nur für zwei bis drei Jahre abgeschlossen werden, kann ein Unternehmen nicht von langfristigen Kostensenkungen durch die Abschreibung von einem Vermögenswert profitieren, wenn es sich entscheidet, den Vermögenswert zu behalten. Ein weiterer Nachteil des Leasings ist die Tatsache, dass der Vertrag nur bei der Aushandlung des ursprünglichen Vertrags änderbar ist. Sie können die Art des Leasings oder die Ratenhöhe nicht während des Vertrags ändern. Es gibt keinen “Grace-Perioden” wie bei einem Kreditoder Ladenkredit, wo man die Zahlungen um einen Monat oder sogar ein Jahr aufschieben kann. Ein letzter Nachteil ist, dass Sie beim Leasing kein Eigentum am Vermögenswert erhalten. Es ist eher eine Art Miete, bei der der Vermögenswert am Ende des Leasingvertrags an den Vermieter zurückgegeben werden muss. Diese Tatsache kann Unternehmen behindern, die die Gewinne maximieren und eine spätere Verkaufserlös erzielen möchten.

  • Finanzierung

    Ein bekanntes Risiko der Finanzierung ist, dass Unternehmen eine finanzielle Verpflichtung eingehen und möglicherweise durch Misserfolg oder schlechte Geschäfte nicht in der Lage sind, die Kredite oder Darlehen zurückzuzahlen. Obwohl Finanzinstitute Kreditrisikominderungsinstrumente wie Kreditversicherungen, Bürgschaften usw. anbieten, kann die Einrichtung solcher Korrekturen zusätzliche Kosten und Aufwand erfordern. Ein weiterer großer Nachteil der Finanzierung ist, dass sie nichtder effizienteste Weg ist, um einen Vermögenswert zu erwerben. Wenn ein Unternehmen beispielsweise ein Einfamilienhaus erwerben möchte, kann man meinen, dass es die Finanzierung nutzen wird, um die Investition zu tätigen. Tatsächlich ist es jedoch viel effizienter, das Haus zu Leasen, da es normalerweise zu einem viel niedrigeren monatlichen Preis geliefert wird.

Zusammenfassung

Leasing und Finanzierung bieten beiden Unternehmen erhebliche Vorteile bei der Investition in neue Produkte und Dienstleistungen. Leasing ermöglicht es Unternehmen, durch kleinere Ratenzahlungen ihren Cash-Flow zu schützen und sogar Steuervorteile zu

Leave a Comment