Stillen Vor Und Nachteile

Stillen ist eine großartige Option für Mütter, die aus verschiedenen Gründen stillen möchten. Es ist ein gleichzeitig lebenswertes und effektives Instrument, das weder auf eine bestimmte Gruppe von Frauen beschränkt ist, noch entscheiden, wie man Muttermilch für Babys zubereitet.

Aber aufgrund seiner Popularität gibt es einige Vorteile und Nachteile beim Stillen, von denen Sie Kenntnis nehmen sollten, bevor Sie sich entscheiden, ob es für Sie das Richtige ist. Wie lauten die Vor- und Nachteile des Stillens? Bis heute hat sich das Wissen über die unbezahlbaren Vorteile des Stillens bis auf 86% gesteigert, laut den Umfragen von Weltgesundheitsorganisation.

Obwohl diese Zahl eindeutig erhöht ist, sollten wir uns die Vor- und Nachteile des Stillens bewusst machen, bevor wir zu einer Entscheidung kommen. Lassen Sie uns also tiefer in die vor- und Nachteile des Stillens eintauchen, um zu verstehen, welche potenziellen Risiken und Vorteile Sie berücksichtigen sollten.

Vorteile des Stillens

Immunsystem des Babys

Muttermilch enthält Antikörper, die Säuglinge vor Allergien und Infektionen schützen, indem sie ein starkes Immunsystem aufbauen.

Die Muttermilch enthält auch eine Reihe von Gewebe- und Zellwachstumsfaktoren, die beim Aufbau eines starken Immunsystems helfen.

Montförderung der Eltern-Kind-Bindung

Muttermilch kann eine enge Mutter-Kind-Bindung fördern.

Während des Stillens schauen Mutter und Kind einander in die Augen, die ein Gefühl der Wärme und des Verständnisses erzeugt.

Gesünderes Baby

Babys, die gestillt werden, sind weniger anfällig gegen Atemwegserkrankungen, Durchfall, Ohreninfektionen und neurologische Störungen. Die Muttermilch enthält eine Vielzahl von Substanzen, die das Risiko für Erkrankungen reduzieren.

Gesünderes Leben

Laut verschiedenen Untersuchungen sind gestillte Babys weniger anfällig für Übergewicht, Diabetes und Allergien später im Leben.

Zeitersparnis

Stillen bedeutet keine Mühe beim Flaschenaufsetzen oder auswählen der richtigen milchformel, mahlzeiten vorzubereiten, mitzunehmen oder zu sterilisieren. Stillen ist eine natürliche und bequeme Sache.

Nachteile des Stillens

Verringerung der Flexibilität

Mütter, die stillen, haben nicht so viel Flexibilität. Babys können nicht in andere Hände gelegt werden, weil sie nur Muttermilch trinken.

Verzögerung der Arbeit

Laut einer Umfrage von 2007 unter mehr als 000 Mutter-Kind-Paaren fühlt sich eine Mutter, die stillt, länger als gedacht eingeschränkt, wenn es um den Wiedereinstieg in den Beruf geht.

Beschränkte Ernährung

Mütter, die stillen, können nicht einfach alles essen, was ihnen gefällt. Sie müssen ihre Ernährung vorsichtig und umsichtig planen.

Kosten

Das Stillen kann durch die Notwendigkeit, spezielle Größen und Formen von Kleidung für Mütter zu tragen und teure Tee und Ergänzungsmittel, die helfen, die Muttermilchproduktion zu steigern, etwas kostspieliger sein.

Schmerzen

In manchen Fällen kann das Stillen schmerzhaft sein. Während der frühes Anlegen betont wird, kann es zu Gewebeschäden kommen, die zu Schmerzen führen.

Fazit

Abgesehen von ein paar Nachteilen, die man beim Stillen berücksichtigen muss, ist das Stillen vielen anderen Optionen für Eltern vorzuziehen. Stillen ist eine natürliche Art für Mütter, ihre Babys zu ernähren und sie mit einer Vielzahl von Nährstoffen zu versorgen. Es ist auch gesünder, bietet eine enge Mutter-Kind-Bindung, ist kostengünstiger und viel bequemer als die Flaschen- und Pumpeinfütterung.

Citation Link

https://de. louisvuittonwiki. com/stillen-vor-und-nachteile/

Leave a Comment