Vegetarismus Vor Und Nachteile

Eine Vegetarier-Diät ist eine gesunde Option, um übermäßiges Gewicht zu verlieren. Laut einer Studie von The University of Oxford aus dem Jahr 2018 können Menschen durch Vegetarismus bis zu 8 Kilo in sechs Monaten abnehmen. Aber es gibt auch Nachteile.

Dieser Artikel untersucht die Vor- und Nachteile, die sich auf eine Vegetarier-Diät auswirken. Lesen Sie weiter, um die Vorteile und Risiken einer Vegetarier-Diät zu verstehen und zu entscheiden, ob eine Vegetarier-Diät für Sie geeignet ist.

Vorteile

  • Gesundheitliche Vorteile

    Ausgewogene Vegetarier-Diät kann zu einer verbesserten Gesundheit führen. Angeblich kann eine vegetarische Ernährung dazu beitragen, das Risiko bestimmter Krankheiten zu senken und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

    Strenge Vegetarier sind weniger anfällig für bestimmte Krankheiten wie Herzerkrankungen, hohen Blutdruck, Diabetes, Gallensteinbildung, der Fettleibigkeit und einige Infektionskrankheiten als Menschen, die Fleisch essen. Vegetarische Ernährung kann auch dazu beitragen, das Risiko von Krebserkrankungen zu reduzieren, da Fleisch zur Entstehung von sexuell übertragbaren Krankheiten, einschließlich Aids, beitragen kann. Darüber hinaus enthält Fleisch viele schädliche Bakterien, auf die Vegetarier keine gefährdet sind.

  • Ökologische Vorteile

    Fleischlose Diäten erhöhen die Fruchtbarkeit des Bodens, was insbesondere für ländliche Gemeinschaften nützlich ist. Um Fleisch zu erzeugen, müssen ganze Wälder abgeholzt und der Boden mit Düngemitteln verschmutzt werden.

    Beim Anbau von Gemüse müssen weniger Düngemittel verwendet werden, und Pflanzen können mehrfach geerntet werden. Somit kann die ökologische Umwelt geschont werden. Fleischproduktion benötigt mehr Ressourcen als der Anbau von Gemüse oder Obst, da diverser Wasser, Energie und hochwertige Weideflächen benötigt werden.

    Da vegetarische Ernährung eine größere Produktivität erfordert, können mehr Menschen versorgt werden.

  • Ethische Vorteile

    Vegetarier befürworten eine tierfreundliche Lebensweise, da sie kein Fleisch essen.

    Sie argumentieren, dass Menschen Tiere nicht töten sollten, um sie als Nahrung zu verwenden, da Tiere auch Gefühle zeigen. Tierquälerei ist ein riesiges Problem, das bei der Fleischproduktion stattfindet. Vegetarier müssen die Auswirkungen des Verzehrs von Fleisch nicht miterleben, daher können sie leicht einen etisch korrekten Lebensstil wählen, indem sie kein Fleisch konsumieren.

Nachteile

  • Gesundheitliche Nachteile

    Der Verzicht auf Fleisch kann zu einem Mangel an notwendigen Vitaminen und Nährstoffen sowie an Proteinen führen. Vegetarische Diät muss daher sorgfältig geplant werden, um sicherzustellen, dass alle notwendigen Nährstoffe enthalten sind. Einige der Nährstoffe, die in einer vegetarischen Ernährung fehlen können, sind Eisen, Vitamin B12, Zink und Omega-3-Fettsäuren. Daher müssen Vegetarier Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, um Mängel an Nährstoffen auszugleichen.
  • Höherer Kostenaufwand

    Es ist teurer, sich als Vegetarier zu ernähren, da Gemüse nicht billiger als Fleisch ist. Fleisch enthält auch Fette, Eiweiß und Vitamine in einer einzigen Mahlzeit. Um diese Nährstoffe aufzustocken, müssen Vegetarier mehrere Lebensmittel auf einmal zubereiten oder teure Sorten kaufen, so dass die Kosten für einen Vegetarier höher sind als für einen Nicht-Vegetarier.
  • Einschränkung des Ernährungsstils

    Vegetarische Ernährung ist nicht nur teurer, sondern es fehlen auch einige der Vitamin- und Mineralstoffquellen, die in Fleisch vorhanden sind. Dies schränkt den Ernährungsstil der Vegetarier ein, da sie nicht das gesamte Vitamin- und Mineralstoffspektrum erhalten, das sie sonst aus Fleisch beziehen würden. Der Verzicht auf Fleisch bedeutet auch, dass Vegetarier auf Produkte wie Schinken, Hackbraten oder Schmalz verzichten müssen, die für viele Menschen ein soziales Element in Mahlzeiten darstellen.

Fazit

Vegetarismus hat sowohl Vorteile als auch Nachteile. Hier sind einige der offensichtlichen Vorteile der Ernährung: Verbesserung des Risikos für bestimmte Krankheiten, Erhaltung wichtiger Nährstoffe und Vitamine, die in Fleisch vorkommen, Sich vor Tierquälerei schützen und schließlich neue Lebensmittel kennenlernen und eine gesunde Ernährung pflegen. Diese Ernährung hat jedoch auch ihre eigenen Nachteile hinsichtlich des Kostenaufwandes, der Einschränkungen des Ernährungsstils und des Mangels an Vitaminen und Mineralstoffen im Vergleich zu anderen Ernährungsformen. Daher sollte man sich vor der Auswahl einer speziellen Ernährungsform bewusst sein, ob man sie auch dauerhaft durchhalten kann.

Citations Links

  • https://www. healthline. com/health/vegetarian-diet#drawbacks
  • https://nutritionstripped. com/what-is-vegetarian-diet/
  • https://www. ncbi. nlm. nih. gov/pmc/articles/PMC3649093/
  • https://www. ncbi. nlm. nih. gov/pmc/articles/PMC5730597/

Leave a Comment