Veneers Vor Und Nachteile

Veneers sind eine der beliebtesten Möglichkeiten, um dem Aussehen eines Lächelns ein besonderes Upgrade zu verleihen und sind eine sehr beliebte Option bei Zahnärzten. Laut des American Academy of Cosmetic Dentistry Sieben Prozent der amerikanischen Bevölkerung tragen Veneers. Veneers haben Vor- und Nachteile, über die dieser Artikel Auskunft geben wird.

Die Vorteile von Veneers sind zum Beispiel, dass sie das Lächeln verstärken und die Zähne schützen können. Nachteilig daran ist jedoch, dass sie schwer zu reinigen sind, kurzfristig ästhetische Auswirkungen haben und ein dauerhaftes Ergebnis erfordern.

Diese und andere Aspekte werden in diesem Artikel erörtert, sodass Sie eine fundierte Entscheidung über das Tragen von Veneers treffen können. Wir erklären Ihnen die Vor- und Nachteile von Veneers und geben Ihnen einen tieferen Einblick in die Prozesse und Prüfverfahren, um diejenigen für Sie richtige-Lösung zu finden.

Beginnen wir also mit den Vor- und Nachteilen von Veneers.

Vorteile von Verblendungen

Verblendschalen werden verwendet, um den Aussehen und die Funktion der Zähne zu verbessern. Viele Menschen wenden sich an Verblendschalen, um ihr natürliches, gesundes Lächeln wiederherzustellen. Es gibt viele Vorteile, die mit Verblendschalen verbunden sind.

Strahlender Look

Einer der offensichtlichsten Vorteile einer Verblendung ist das Aussehen. Verblendschalen sorgen für ein vollkommener, strahlend weißes und makelloses Lächeln.

Dieses strahlende Lächeln kann dabei helfen das Selbstvertrauen und die Zufriedenheit mit dem Aussehen der eigenen Zähne zu stärken.

Natürliches Aussehen

Verblendschalen sehen sehr natürlich aus. Die Farbe und Form wird sorgfältig ausgewählt, sodass es dem Aussehen der Zähne entspricht.

Erfahrene Zahnärzte achten auf Details wie Schattierungen unda Schlieren auf den Zähnen, um den Verblendschalen ein natürliches Aussehen zu geben.

Langlebig

Verblendschalen sind lang anhaltend.

Wenn die Verblendungen richtig hergestellt und behandelt werden, können sie je nach Material zwischen 10 und 25 Jahren halten. Während dieser Zeit verbessern und erhalten sie nicht nur das Aussehen, sondern auch die Funktion der Zähne.

Sauberkeit

Da Verblendungen den Zähnen eine glatte Oberfläche verleihen, sind sie leichter zu reinigen. Kariöse Löcher, Rillen und Laufmaschen, die sich unter einer normalen Füllung verstecken können, werden durch Verblendungen abgedeckt. Da nichts das Eindringen von Bakterien erleichtern kann, können sie verhindern eine erhöhte Anfälligkeit für Zahnfleischkrankheiten.

Einfache Anwendung

Verblendungen können auch direkt angebracht werden, sodass sie schnell und einfach auf die Zähne aufgetragen werden können. Im Gegensatz zu anderen Restaurationen wie Krone oder Brücke, benötigt der Zahnarzt eine geringere Anzahl an Behandlungen, um die Verblendungen anzubringen.

Schmerzlos

Die Anwendung von Verblendschalen wird oft als schmerzlos beschrieben. Da die Schale auf den vorhandenen Zahn aufgetragen wird, ohne dass einige Zähne entfernt werden müssen, sind keine chirurgischen Eingriffe erforderlich.

Nicht invasiv

Verblendschalen sind eine nicht invasive Behandlung. Da sie Papierdünner auf den Zähnen aufgebracht werden, ist keine Reduzierung des Zahnsubstanz erforderlich.

Nachteile von Verblendungen

Neben den vielen Vorteilen, die Verblendschalen bieten, gibt es auch Nachteile, die berücksichtigt werden müssen.

Hohe Kosten

Da Verblendschalen als ästhetische Behandlung angesehen werden, können die Kosten, je nach Art der Verblendung, recht hoch sein. Es besteht auch keine Garantie, dass die Verblendung ein Leben lang halten wird und eventuell neue Kosten für die Erneuerung der Verblendungen anfallen.

Einäscherung des Zahns

Damit die Verblendschale angebracht werden kann, muss der behandelte Bereich des Zahns angespitzt und glatt geschliffen werden. Dieser Vorgang kann zu Einäscherung des Zahns und möglicherweise zu Empfindlichkeit der Zähne führen.

Materialeinschränkungen

Die meisten Verblendungen werden aus Edelmetallen oder Porzellan hergestellt, aber nicht aus Gold. Porzellan ist zwar ein robustes Material, kann aber durch Kaudruck brechen und ist schwerer zu reparieren als andere Materialien.

Mögliche Risiken

Es gibt auch mögliche Risiken beim Anbringen einer Verblendung, wie beispielsweise eine allergische Reaktion auf das Verblendmaterial oder eine Kieferfehlstellung aufgrund der Verblendung.

Fazit

Verblendschalen sind eine gute Möglichkeit, um das Aussehen und die Funktion der Zähne zu verbessern und dem natürlichen Lächeln wiederherzustellen. Die Verblendschalen verbessern den Look des Lächelns und sind langlebig sowie leicht zu reinigen. Allerdings besteht bei Verblendungen auch das Risiko eines höheren Preises, unerwünschte Nebenwirkungen und Materialeinschränkungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, alle Risiken und möglichen Nebenwirkungen mit dem Zahnarzt zu diskutieren, um sicherzugehen, dass jede Person die richtige Entscheidung für sich trifft.

Citation Link

https://www. zahnarztpraxis-neubukow. de/korrekturen-des-laechelns-durch-verblendungen/

Leave a Comment