Vor Und Nachteile Auslandsjahr

Wissen Sie, dass jährlich mehr als 17 Millionen Schüler ein Auslandsjahr machen? Es ist wichtig zu wissen, dass sich ein Auslandsjahr für viele Menschen als einzige Gelegenheit erweisen kann, ein anderes Land als Ihr eigenes besser kennenzulernen, weshalb es zu den absoluten Highlights des Lebens zählt. Es gibt viele Vor- und Nachteile bei einem Auslandsjahr und in diesem Artikel könnt Ihr mehr über sie erfahren.

Laut einer Erhebung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes DAAD verbringen jährlich rund 17 Millionen Schüler weltweit ein Auslandsjahr. Davon sind laut DAAD etwa 10 Prozent aus Deutschland.

Es ist wichtig, dass Sie sich der Vor- und Nachteile bewusst sind, bevor Sie den Entschluss fassen.

Vorteile eines Auslandsjahrs

  • Erfahrungen sammeln
    Ein Auslandsjahr bietet die Möglichkeit, viele neue Erfahrungen in einem anderen Land und Kultur zu sammeln. Dazu gehören nicht nur Kenntnisse über die neue Kultur, sondern auch über sich selbst als Person und über den Umgang mit Unbekanntem und ihrer eigenen Fähigkeiten.

  • Mehr Sicherheit für die Zukunft
    Ein Auslandsjahr bietet Ihnen ein Plus, wenn Sie in Zukunft für ein Studium oder einen Job bewerben möchten.

    Das Auslandsjahr zeigt, dass Sie motiviert, aufgeschlossen und bereit sind, aus Ihrer Komfortzone herauszutreten.

  • Vernetzung auf internationaler Ebene
    Durch das Auslandsjahr können Sie Kontakte zu internationalen Gleichgesinnten knüpfen und so Ihr Netzwerk erweitern. Nicht nur für die Zukunft, sondern auch um mehr über andere Kulturen im Allgemeinen und speziell Einzelne zu erfahren.

  • Sprachkenntnisse
    Ein Auslandsjahr garantiert Ihnen zudem eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Kenntnisse in der Fremdsprache zu verbessern. Insbesondere wer Sie vor Ort sind und durch den Alltag gehen, können Sie noch viel mehr lernen als in einem normalen Unterricht.

  • Neue kulturelle Erfahrungen
    Ein Auslandsjahr ist eine wertvolle Gelegenheit, verschiedene Teile der Welt kennenzulernen. Von Sehenswürdigkeiten bis hin zu lebendiger Kultur und neuen Aufgaben.

    Dies kann Ihnen eine neue Perspektive darüber geben, wo Sie herkommen, worauf Sie stolz sind und wie Ihre Zukunft aussehen könnte.

Nachteile eines Auslandsjahrs

  • Kosten
    Ein Auslandsjahr kann ziemlich teuer sein, besonders, wenn Sie sich dafür entscheiden, in einem anderen Land zu leben. Nicht nur die Kosten des Visums und des Fluges summieren sich, auch Lebenshaltungskosten wie Miete, Geld für gutes Essen und Unterhaltung werden fällig.
  • Sprachbarriere
    Obwohl ein Auslandsjahr eine ideale Möglichkeit ist, die Sprache zu lernen, kann man sich schnell überfordert fühlen, wenn man neu in einem Land ist. Für manche Menschen mag es eine herausfordernde Aufgabe sein, im neuen Land die Sprache zu erlernen und sich besser darin auszudrücken.
  • Heimweh
    Es ist nicht immer leicht, in einer neuen Kultur anzukommen, besonders, wenn man in ein Land reist, in dem die Lebensweise und Sprache sehr unterschiedlich sind. Die Anpassung an ein neues Leben kann zu Heimweh führen und man fühlt sich vielleicht einsam und auch ängstlich.
  • Kontaktabbruch
    Gerade wenn man viel Zeit im Ausland verbringt, besteht die Gefahr, dass man Kontakt zu Freunden und Familie zu Hause verliert. Klar kann man mit Hilfe moderner Technologien seine Liebsten zu Hause erreichen, aber man will sich auch an ein neues Leben anpassen und nicht immer nur an früher denken.
  • Organisation
    Bevor man ins Ausland reist, muss man viel planen. Man muss Papiere, Unterkunft und Möglichkeiten finden, was man mit seiner Zeit anfangen kann. Nicht jeder ist für solch eine Aufgabe oder solche arrangierten Reisen gerüstet.

Fazit

Ein Auslandsjahr ist eine sehr interessante und erfahrungsreiche Möglichkeit, die eigene Kultur besser kennenzulernen und zu lernen, wie man mit Unbekanntem umgeht. Es ist keine einfache Entscheidung, aber jeder, der das Abenteuer wagt, wird sicherlich viel daraus lernen und unvergessliche Erinnerungen schaffen.

Citation Link

https://eldon. de/blog/vor-und-nachteile-eines-auslandsjahrs/

Leave a Comment