Vor Und Nachteile Qualitative Forschung

Willkommen dazu dieses Artikels über “Vor- und Nachteile Qualitive Forschung”. Qualitativen Forschung ist ein faszinierendes Thema ist, das solange in den letzten Jahren in der Akadamiker-Welt und sowohl in der Gesellschaft populär geworden ist.

Es gibt viele verschiedene Meinungen darüber, aber es ist unerlässlich, dass wir uns die Erkenntnisse genauer ansehen. Laut einer Technavio-Umfrage vom März 2020 belief sich das jährliche Wachstum des qualitativen Forschungsmarkts auf 8,4%, was deutlich zeigt, dass diese Branche ein vielversprechend aussehen soll. Dieser Artikel gibt einen kurzen Überblick über die Vor- und Nachteile der qualitativen Forschung, also lass uns loslegen!

Vor- und Nachteile der qualitativen Forschung

Vorteile

  • Ermöglichung eines tieferen Einblicks: Qualitative Forschung bietet die Möglichkeit, einen tieferen Einblick in komplexe Prozesse und soziale Phänomene zu erhalten. Durch das Befassen mit Stimmungen, Ideen und Ansichten, die sich quantitativen Erhebungen widerschliesen, kann ein Verständnis für komplexe soziale Prozesse, Theorien und Verhaltensweisen gewonnen werden.

  • Offene Datengewinnung: Qualitative Forschung kann offen, flexibel und unberechenbar sein, was es Forschern ermöglicht, auf spontan entstehende Möglichkeiten zuzugreifen, die häufig zu vergleichsweise besseren und wertvolleren Daten führen. Diese Art von Datengewinnung kann jederzeit während des Erhebungsprozesses angepasst und erweitert werden, um die Forschungsziele zu erreichen.
  • Ermöglichung eines Prozessansatzes: Der Prozessansatz ermöglicht dem Forscher, die Entwicklung und Veränderungen im Verlauf des Forschungsprozesses zu beobachten.

    In der qualitativen Forschung können Forscher nicht nur eine static’e Ansicht, sondern auch eine dynamische Perspektive von Phänomenen im Laufe der Zeit betrachten.

  • Ermöglichung einer besseren Verbindung zwischen Forscher und Probanden: Da qualitativ forschende Forscher in der regel die Zeugnisse der Probanden auf eine viel tiefer Ebene annehmen, entsteht eine bessere Verbindung zwischen Forscher und den befragten Personen. Es hilft auch, die Freiwilligkeit, Offenheit und die Kreativität zu fördern, die für eine qualitativ erfolgreiche Forschung unerlässlich sind.

Nachteile

  • Geringere Objektivität: Obwohl qualitative Forschung mehr subjektiv ist als quantitative Forschung, kann sie aufgrund der Art und Weise, wie sie durchgeführt wird, eine geringere Objektivität aufweisen. Die Forscher können ihre subjektive Einschätzung zu den Daten einbringen, sodass es schwierig ist, eine repräsentative Stichprobe zu erstellen.

  • Geringere Generalisierbarkeit: Da die qualitative Forschung auf einem kleinen Sample basiert, ist es schwierig, die Daten zu generalisieren und auf eine größere Population zu übertragen. Um ein besseres Verständnis von Prozessen und Theorien zu erhalten, kann es erforderlich sein, mehr qualitative Forschung durchzuführen, um eine allgemein anerkannte Theorie zu entwickeln.

  • Geringere Datenmenge: Da qualitativ forschende Forscher nur eine kleine Gruppe von Probanden untersuchen, ist es schwieriger, echte Erkenntnisse zu gewinnen. Da die Datenmenge begrenzt ist, ist es schwieriger, ausreichend repräsentative Ergebnisse zu erhalten.
  • Hoher Zeitaufwand: Qualitative Forschung kann langwierig und zeitaufwändig sein, da die Forscher eine größere Anzahl von Faktoren berücksichtigen müssen, um ein vollständiges Verständnis ihrer Ergebnisse gemäß den Forschungsinteressen zu erhalten.

    Es kann viel Zeit in Anspruch nehmen, um die notwendigen Daten zu erhalten und auszuwerten.

Zusammenfassung

Qualitative Forschung ist eine effektive Forschungsmethode, um komplexe soziale Phänomene zu erforschen. Es gibt jedoch auch einige Einschränkungen, die es Forschern erschweren, die von ihnen erhaltenen Informationen zu generalisieren und repräsentative Ergebnisse zu erhalten. Trotzdem bietet qualitative Forschung tiefe Einblicke in komplexe soziale Prozesse und leistet einen wertvollen Beitrag zur Forschung.

Quelle

Leave a Comment